Home | Kontakt | Impressum | ÜbersichtDeutschEnglish
NIM nanosystems initiative munich
Aktuelles

Montag, 25. Oktober 2010

ERC Grant für Jochen Feldmann

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat Professor Jochen Feldmann, NIM-Koordinator und Lehrstuhlinhaber am Institut für Physik der LMU München (Photonics and Optoelectronics Group) einen ERC Advanced Grant bewilligt. Nach den Richtlinien des ERC unterstützt dieses Förderformat speziell gewagte, aber dafür möglicherweise bahnbrechende Forschungsvorhaben. Im Mittelpunkt sollen dabei vor allem neue, unkonventionelle Methoden stehen sowie die Arbeit an den Schnittstellen verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen. Der Titel des geförderten Forschungsprojekt der Arbeitsgruppe von Jochen Feldmann lautet "Hybrid Nanosystems in Phospholipid Membranes".

In den letzten zwei Jahren haben bereits vier andere NIM-Mitglieder finanzielle Förderung durch das European Research Council erhalten: ERC Starting Grants gingen an Philip Tinnefeld, Jens Michaelis, Matthias Schneider and Dieter Braun.

Aktuelle Publikation der Photonics and Optoelectronics Group: "Laser Printing Single Gold Nanoparticles", A.S. Urban, A.A. Lutich, F.D. Stefani, J. Feldmann Nano Lett., ASAP, (2010)

VERANSTALTUNGEN

Dienstag, 30. Januar 2018

Lights topology at the nanoscale –faithfulness, tragedy and usefulness

Prof. Dr. Laurens (Kobus) Kuipers, Kavli Institute of Nanoscience, Delft University of Technology, The Netherlands

mehr

drucken nach oben