Home | Kontakt | Impressum | ÜbersichtDeutschEnglish
NIM nanosystems initiative munich
Aktuelles

Freitag, 27. November 2009

Matthias Rief leitet neuen SFB „Kräfte in biomolekularen Systemen“

Im Januar 2010 startet in München ein neuer Sonderforschungsbereich (SFB). Darin werden Wissenschaftler aus Physik, Biophysik, Biochemie und Zellbiologie gemeinsam die mechanischen Kräfte einzelner Moleküle bis hin zu denen ganzer Zellen untersuchen. Sprecher des SFB 863 ist Matthias Rief, Professor für Biophysik an der Technischen Universität München (TUM) und Mitglied des Exzellenzclusters Nanosystems Initiative Munich (NIM). Das Forschungsvorhaben gliedert sich in 16 Teilprojekte, die von Arbeitsgruppen der TUM, der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) und des Max-Planck-Instituts für Biochemie betreut werden. Für die ersten vier Jahre stehen den Wissenschaftlern hierfür von Seiten der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 8,4 Millionen Euro zur Verfügung. Abhängig von Erfolg des SFB ist eine Verlängerung auf insgesamt zwölf Jahre möglich.

Zur Pressemitteilung der TU München

VERANSTALTUNGEN

Dienstag, 30. Januar 2018

Lights topology at the nanoscale –faithfulness, tragedy and usefulness

Prof. Dr. Laurens (Kobus) Kuipers, Kavli Institute of Nanoscience, Delft University of Technology, The Netherlands

mehr

drucken nach oben