Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz | ÜbersichtDeutschEnglish
NIM nanosystems initiative munich
Aktuelles

Sonntag, 31. Juli 2011

Münchner Businessplan-Wettbewerb

Erfolg für Spin-off-Unternehmen Neaspec

Das NIM-Spin-Off-Unternehmen Neaspec GmbH  gehört zu den Gewinnern in der dritten Runde das Münchner Businessplan-Wettbewerbs 2011. Sie erhielten den dritten Preis in Höhe von 5000 Euro. Im Management-Team sitzt Dr. Stefan Schiefer, der in einer NIM-/CeNS Arbeitsgruppe promoviert hat (Prof. Rädler, LMU).

Die Firma hat kürzlich die offene Mikroskopie-Plattform NeaSNOM vorgestellt, mit der sich Infrarot-, Raman-, Fluoreszenz- und nicht-lineare Nano-Spektroskopie realisieren lässt. Ziel ist die Erweiterung der Rastersonden-Mikroskopie hin zu optischer Abbildung und Spektrosokopie mit einer Auflösung von weniger als 20 Nanometern.

www.neaspec.com

www.evobis.de/wettbewerb/sieger_2011/

VERANSTALTUNGEN

Montag, 04. Juni 2018

Solution synthesis of metal oxide nanoparticles for interfacial contact…

Prof. Dr. Julia W P Hsu, Materials Science and Engineering Erik Jonsson School of Engineering and Computer Science, University of Texas at Dallas (UT Dallas), USA

mehr

drucken nach oben