Home | Contact | Imprint | SitemapDeutschEnglish
NIM nanosystems initiative munich
Review

Tuesday, 18 October, 2011

The Cinderella Principle

Augsburger Allgemeine Zeitung, 18 October 2011

Der Artikel berichtet über die aktuelle Forschung des NIM-Mitgliedes Professor Thomas Franke, Universität Augsburg. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die sogenannte Mikrofluidik. Dieses Fachgebiet beschäftigt sich mit der Physik kleinster Flüssigkeitsmengen. Franke und seine Mitarbeiter nutzen deren besondere Eigenschaften unter anderem, um auf einem Daumennagel kleinen Chip einzelne Zellen zu sortieren. Nach dem Motto "Die Guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen", so Franke.

Link zur Augsburger Allgemeinen

Reas pdf of the article

print to top