Home | Kontakt | Impressum | ÜbersichtDeutschEnglish
NIM nanosystems initiative munich
Pressespiegel

Pressespiegel

Dienstag, 05. Februar 2008

Der Weg zum Chip im Hirn

Der Biochemiker Peter Fromherz belauscht Nervenzellen bei der Arbeit - und antwortet ihnen sogar (Frankfurter Rundschau, 5.2.2008)

Montag, 04. Februar 2008

Echter Molekül-Baukasten?

Münchner Physikern gelang es, einzelne Moleküle mit einem Rasterkraftmikroskop aus einem Depotbereich aufzunehmen und auf einer Montagefläche nanometergenau wieder abzusetzen. (pro-physik.de)

Freitag, 01. Februar 2008

Nano-Heizplatten für DNA

Turbo-Analyse von Gendefekten (Bionity.com)

Dienstag, 29. Januar 2008

Gendefekte: Nano-Heizplatten erlauben Turbo-Analyse

Joachim Stehr ist es im Rahmen der Nanosystems Initiative Munich (NIM) [...] gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, mit dem sich Gen-Defekte in 1/1.000 Sekunde nachweisen lassen (Chemiereport,

Mittwoch, 16. Januar 2008

Elastizität von Zellbausteinen erklärt

Grundlagen für Biomaschinen (Juraforum.de)

Donnerstag, 10. Januar 2008

Nano-Kugeln

Magnete statt Medikamente (SPIEGEL Online)

Dienstag, 08. Januar 2008

Nanotechnik für den Lebenssaft

Diagnosechip überwacht Gerinnungsstatus des Blutes (Deutschlandfunk)

Donnerstag, 15. November 2007

Nature Spotlight on Germany

NIM wird in einem Nature Spotlight über die Wissenschaft in Deutschland und die Exzellenz-Initiative vorgestellt.

Dienstag, 23. Oktober 2007

Besser biegen mit Scharnier: Biomotoren und Nanotechnologie optimieren

Juraforum.de - Rühen,Niedersachsen,Germany

Mittwoch, 29. August 2007

Bionity.com

Entscheidender Schritt zum Verständnis der Zellmechanik

Montag, 25. Juni 2007

Innovations-Report.de

Arzneikapseln aus künstlicher Spinnenseide

Donnerstag, 03. Mai 2007

GesundheitPro.de

Warum Blut gerinnt: Je schneller, desto besser.

Donnerstag, 03. Mai 2007

Deutsches Ärzteblatt

Nanoschalter im Blutkreislauf: Neue Erkenntnisse zur Gerinnung

PRESSE-KONTAKT

Über NIM:

Dr. Peter Sonntag
Geschäftsführer

Tel.: +49 (89) 2180 6794

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpeter.sonntag(at)lmu.de 

 

Über Wissenschaft:

Isabella Almstätter
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel: +40 (89) 2180 5091

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailisabella.almstaetter(at)physik.uni-muenchen.de

 

 

drucken nach oben